Suche
Close this search box.

Schreib mal wieder

Ich habe heute irgendwie den ganzen Tag versemmelt. Als ich meinen Kurzen von der Schule abgeholt habe, wurde mir klar, dass ich noch kein Foto für heute hab. Da war guter Rat teuer.

Draussen ging nicht mehr, es wurde schon dunkel. Also musste der Keller ran. Aber was? Alltagsgegenstände? Ich hab mal eine schöne, ganz simple Serie mit Besteck gesehen und mir vorgenommen, das auch mal zu probieren. Aber dafür braucht es dann etwas Ruhe und Konzentration.

Beim Durchwühlen meines Fotoschranks fiel mit mein Kalligraphie-Set in die Finger, dass ich mir vor ewigen Zeiten mal als Requisite gekauft, aber nie genutzt hab. Also los…

Irgendwie passt das jetzt auch in die Jahreszeit, wo viel handgeschriebene Post unterwegs ist und nicht wie sonst alles ausgedruckt oder gar per Mail verschickt wird. Ein simpler Aufbau ohne viel Schnickschnack und fast ohne Bearbeitung.

11 Responses

  1. Hallo Markus,
    so entstehen oft die tollsten Bilder. Deine Aufnahme gefällt mir richtig gut. Im Moment hapert es bei mir etwas an kreativen Ideen, aber das kommt auch wieder.
    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Ach sicher, solche Phasen sind normal. Bevor ich im Oktober angefangen hab, hab ich die Knipse wochenlang nicht in der Hand gehabt und hätte sich auch fast nicht mit in Urlaub genommen. Im Urlaub hab ich mich dann etwas gezwungen und man sieht, was daraus werden kann…

  2. Schönes Bild und – ja, das Kalligraphie-Set 😉. Ich habe sogar zwei, eins mit einer wunderschönen Glasfeder. Aber teuflisch schwierig im Gebrauch. Eigentlich habe ich hinterher immer nur Tinte an den Fingern. Aber Fotos habe ich davon auch mal gemacht *lach*. Dafür eignet sich ein Teil ganz wunderbar.
    Liebe Grüße – Elke

    1. Für was anderes eignet es sich bei mir nicht. Ich schreibe als wäre ich Arzt (sorry) und Anwalt in Personalunion. 😂 Wenn ich wirklich etwas schreiben muss, dann am PC oder meine Frau reißt mir den Stift aus der Hand. 😂😂😂

  3. Kaum zu glauben.
    aber ich weis nicht wann habe ich das letzte mal mit Stift/Kugelschreiber geschrieben:-) Doch in der Arbeit müssen wir Dokumentationen ausfühlen aber sonnst Brief usw… schon Jahre hier.
    Ich bin gespannt was passiert wen die Computer und Handys irgendwann nicht mehr gibt. Die Menschen werden erst üben müssen wie man ein Kugelschreiber benutzt
    🙂

    Viele Grüße czoczo

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.